8 Arten von Hüten und wie man einen Hut trägt – Aungwinter

8 Arten von Hüten und wie man einen Hut trägt - Aungwinter

Kennen Sie alle Arten und Arten des Tragens Hüte in diesem neuen Beitrag von Ihrem Online-Kleiderladen. Hüte galten schon immer als Symbol für Vornehmheit, Klasse und Modernität – auch heute noch strahlen sie, wenn sie richtig getragen werden, Persönlichkeit und Eleganz aus. Sind Sie neugierig, mehr zu erfahren? Lesen Sie weiter unten!

 

8 Arten von Hüten

Entdecken Sie die verschiedenen Arten von Hüten, ihre Entwicklung im Laufe der Zeit und wie man sie am besten trägt. Es gibt zahlreiche Arten von Hüten, die sowohl von Männern als auch von Frauen getragen werden, aber wir werden uns hier auf acht beliebte Modelle konzentrieren.

 

kurzkrempiger Hut oder Trilby-Hut

① Kurzkrempiger Hut oder Trilby-Hut

Ursprünglich wurde dieser Stil für Männer geschaffen, um ihrer Kleidung einen verführerischen Touch zu verleihen; heute tragen auch Frauen dieses Accessoire, um ihrem Aussehen einen fast maskulinen Touch zu verleihen.

 

Trilby-Hüte sind äußerst modisch. Tragen Sie sie zu jeder Jahreszeit – ob heiß oder kalt – um Ihren Kopf vor Sonne oder Erfrierungen zu schützen. Wählen Sie Ihr bevorzugtes Material und kombinieren Sie es mit jedem Outfit, um den Look zu vervollständigen.

 

Baumwollfilz (für den Winter) und Stroh sind geeignete Materialien für die Herstellung von Sommerhängematten.

 

Dieser Stil hat Ähnlichkeiten mit dem Borsalino, nur dass die Krempe kurz und vorne leicht abfallend ist, so dass der Eindruck entsteht, dass die vordere Krempe etwas länger ist.

 

② Spieler-Hut

Er ähnelt in vielerlei Hinsicht dem Trilby, unterscheidet sich jedoch dadurch, dass die gesamte Krempe nach oben statt nach vorne geneigt ist.

 

Der Fedora ist ideal für eine legere Abendgarderobe oder einen Spaziergang und sorgt für einen sehr lässigen und entspannten Look. Aufgrund ihres Aussehens wird sie meist rückwärts auf dem Hinterkopf getragen.

 

PorkPie-Hut

③ Schweinskopfmütze

Dieser einzigartig klingende Hut ist eine Hommage an das beliebte Gericht Pork Pie aus der englischen Küche mit seiner flachen Krone und den kleinen, minimal erhöhten Krempen rundherum.

 

Hüte aus Filz oder Stroh werden seit langem von der jungen italienischen Mittelschicht getragen, beginnend um 1550-1600 nach Christus. Seitdem hat diese Art von Kopfbedeckung einen interessanten Platz in der Geschichte eingenommen.

 

In den 1960er Jahren wurde er unter jungen amerikanischen Fans der Gangsterkultur populär. Sie trugen Anzüge mit Hüten, unter denen der Porkpie hervorstach.

 

Und noch mehr zwischen verschiedenen sozialen Schichten.

 

Heute sehen wir Schauspieler wie Jude Law, Johnny Depp, Tom Waits und Kate Moss mit diesem Hut.

 

Fedora, Bogart oder Borsalino

④ Fedora, Bogart oder Borsalino

Dieser sehr feminine Hut, der Fedora, der zu Ehren seines Schöpfers Giuseppe Borsalino auch Borsalino oder Bogart genannt wird, ist die berühmteste Kreation dieses in Italien geborenen Hutes.

 

die Ausweitung dieses Aspekts des “harten Kerls” in Gebieten wie dem Vereinigten Königreich, wo die Schweinefleischpastete bekannt wurde

Der Fedora ist ein Hut, den man sowohl im Sommer als auch im Herbst tragen kann. Außerdem passt er zum Bohemian-, Urban- und Hippie-Stil. Aber wenn man weiß, wie man sie kombiniert, passt sie zu jedem Look.

 

Ganz gleich, ob Sie ein bedrucktes Kleid mit einem langen Rock, Shorts und T-Shirt, Jeans, Rock oder Strickjacke tragen, dieser Hut wird Ihnen gut stehen.

 

Reisehut

⑤ Reisehut

Der Reisehut wurde ausschließlich für diejenigen geschaffen, die das Abenteuer lieben. Sie wird auch Traveler oder Safari genannt und ist eine Kreation aus Australien.

 

Im Grunde handelt es sich um einen Borsalino-Hut, nur dass der Rand des hinteren und vorderen Flügels leicht abfällt, um das Gesicht und den Nacken vor der Sonne zu schützen.

 

Tragen Sie diesen Hut, wenn Sie wandern, wandern, wandern.

 

Glockenhut,Bowler Hut

⑥ Glockenhut/Bowler Hut

Der Glockenhut oder Bowler-Hut wurde erstmals 1920 erfunden, um die Nachfrage der Frauen nach koketter Kleidung zu befriedigen. Seit seinem Debüt ist es zu einer Ikone der Londoner Kultur um die Jahrhundertwende geworden.

 

Tragen Sie es für einen unkonventionellen und dennoch gewagten Look, indem Sie es mit formeller Kleidung kombinieren, um den Look zu vervollständigen.

 

Pamela oder Strandhut

⑦ Pamela oder Strandhut

Frauen haben oft einen oder mehrere Pamela-Strandhüte in ihrem Kleiderschrank. Ihre breite Krempe bietet oft Flexibilität für die Gestaltung von Wellen, während die runde Form zusätzlichen Halt bietet.

 

Ein ideales Outfit für die Sommermonate. Je nach Material und Verarbeitung können Sie es am Strand oder zu formellen Anlässen am Tag tragen.

 

Cloche

⑧ Cloche

Die Cloche ist ein ikonischer Stil aus dem zweiten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts, der speziell für Frauen entworfen wurde. Typischerweise glockenförmig mit runder Spitze und kurzen, herabhängenden Krempen. Vom Scheitel abwärts getragen, kann er mit Stiefeln von Mou Boot Company ein wintertaugliches Outfit vervollständigen.

 

Hut-Knigge

Auch wenn sich die Mode im Laufe der Zeit weiterentwickelt hat, gelten für einige Accessoires nach wie vor besondere Regeln – insbesondere für Hüte. Es ist wichtig zu wissen, wann und wie man sie richtig trägt, um zu vermeiden, dass sie unpassend oder unbequem ist.

 

Hüte sind ein fester Bestandteil der Tageskleidung und eignen sich mit bestimmten Designs und Ausführungen auch für formelle Abendveranstaltungen wie Frack. Männer können sie bei formellen Anlässen tragen. Abgesehen von den Glockenhüten können Männer je nach Design und Ausführung an jedem Tag das passende Modell tragen, da sie sonst von den Zuschauern nicht wahrgenommen werden.

 

Frauen sollten ihre Hüte auch bei der Ankunft am Ort des Empfangs aufbehalten, bis es für den Hochzeitstanz oder andere Zusammenkünfte angemessen ist, dies zu tun.

 

Männer sollten ihre Hüte bei der Ankunft zu einer Veranstaltung oder zu bestimmten Anlässen wie Prozessionen, Paraden, Gottesdiensten und Begrüßungszeremonien abnehmen. Die Beachtung dieser Regeln für das Tragen von Hüten verleiht Eleganz und Bildung.

 

Wie man einen Hut auswählt

Ein Hut ist mehr als ein einfaches Accessoire; deshalb muss man wissen, wie man ihn richtig auswählt und kombiniert. Im Folgenden finden Sie einige grundlegende Hinweise, wie Sie ein Modell finden, das zu Ihrem Stil passt.

 

1. Die richtige Größe wählen

Nehmen Sie sich Zeit, um einen Hut auszuwählen, der perfekt zu Ihnen passt. Auch wenn es für viele selbstverständlich ist: Hüte gibt es in allen Größen; nehmen Sie sich die Zeit, einen auszuwählen, der zu Ihrem Körper passt.

 

Zu jedem Outfit gehören die richtigen Accessoires. Doch unabhängig von der Farbgebung Ihrer Kleidung kann es sich als schwierig erweisen, etwas Passendes für ein Vorstellungsgespräch zu finden. Deshalb ist es ideal, mehrere Modelle und Varianten von Hüten auf Lager zu haben. Schwarz, Grau, Marineblau, Beige und Weiß sollten die Grundpalette bilden, die dann bei Bedarf durch andere Farbtöne, Drucke, Kopfbedeckungen oder Ausführungen erweitert werden kann.

 

2. Tragen Sie einen Hut, der zu Ihrer Körpergröße passt

Setzen Sie einen Hut auf, der zu Ihrer Körpergröße passt. Ihr Hut sollte zu Ihnen passen, das heißt, für kleinere Menschen sollte er auch klein sein. Ein zuverlässiger Weg, diese Größe zu messen, wäre, darauf zu achten, dass die Krempe nicht breiter als schulterbreit ist, es sei denn, Sie wollen die Aufmerksamkeit auf sich ziehen!

 

Große Menschen, insbesondere Frauen, sehen mit kleinen Hüten nicht gut aus.

 

Wenn Sie eine dicke Statur haben, wäre ein Hut mit mittlerer oder kleiner Krempe und hoher Krempe für Sie geeignet, damit Sie stilvoll aussehen.

 

Wie trage ich einen Hut?

Um den Hut optimal tragen zu können, ist es ideal, die Haare darunter zu befestigen. Zöpfe oder Pferdeschwänze eignen sich gut, je nach Modell; auch offenes Haar kann gut aussehen! Fedoras zum Beispiel sehen auf beide Arten fantastisch aus – entweder locker gestylt oder auf einer Seite mit geflochtenen, zurückgebundenen Locken.

 

Ein Hut kann je nach Modell und Gesichtsform entweder parallel zum Boden – also gerade -, seitlich oder nach hinten getragen werden.

 

Wie bei anderen Aspekten der Kopf- und Gesichtspflege kann die Auswahl von Zubehör, das zu unseren Gesichtszügen passt, entscheidend sein – auch bei der Auswahl von Hüten. Um dies effektiv zu tun.

 

Rundes Gesicht

Rundes Gesicht

Wenn Sie ein rundes Gesicht haben, eignen sich Hüte mit mittlerer Krempe und länglicher Form am besten; Hüte mit einer extrem runden Struktur sollten Sie vermeiden.

 

Hüte mit runden Formen und hohen Kronen sehen am besten an Personen mit einer länglichen oder dreieckigen Gesichtsform aus, während Hüte mit großer Krempe und raffinierten Flops Ihr Ensemble vervollständigen.

 

Quadratisches Gesicht

Quadratisches Gesicht

Menschen mit eckigen Gesichtern sollten Hüte mit runder Form und mittlerer Krempe tragen; asymmetrische Modelle würden ihnen noch besser stehen.

 

Dreiecksgesicht

Dreiecksgesicht

Menschen mit umgekehrten Dreiecksformen sehen mit Hüten mit mittelhoher Krempe und leicht abfallenden Kronen gut aus. Tragen Sie sie gerade, um die Breite ihrer Stirn zu simulieren.

 

typ opf hut

Am Ende

Wenn wir die verschiedenen Arten von Hüten kennen und wissen, wie man sie trägt, können wir auffallende und sehr originelle Outfits kreieren. Egal zu welchem Anlass, Sie werden immer etwas Passendes tragen können. Sie haben noch keins? Besuchen Sie unser Geschäft –



Aungwiter



und wählen Sie aus unserem Angebot die aus, die Ihnen am besten gefallen!

Beliebt
Unbedingt lesen

Beliebt Post

Eimer Hut Dressing Skills - Aungwinter
Eimer Hut Dressing Skills - Aungwinter
Feminines Flair - Halten Sie sich warm mit stylischen Beanie-Mützen für Sie
Feminines Flair: Halten Sie sich warm mit stylischen Beanie-Mützen für sie
9 Tipps von Outlooks, die Sie im Winter warm halten
9 Tipps von Outlooks, die Sie im Winter warm halten
Schick bei kaltem Wetter - mit den besten Anbietern von Wintermützen bleiben Sie modisch im Trend
Schick bei kaltem Wetter: Mit den besten Anbietern von Wintermützen sind Sie modisch immer auf der Höhe
Winter Adaptations - Bucket Hats
Umarme die Kälte mit Stil: Erkundung der verschiedenen Materialien von Winterhüten

Aungwinter-Sets

Das wärmste, nützlichste und modischste Geschenk für Ihre Familie, Freunde und Bekannten in diesem Winter.

Winterschal
Individuelle Schals
Kindermützen
Individuelle Kindermützen
Vatermütze
Kundenspezifische Dad Caps
Fischer Beanie Mützen
Individuelle Wintermützen
Baseballmütze
Individuelle Baseball-Kappen
Schirmmütze
Individuelle Snapback-Kappen